„Ein Kind, das wir ermutigen, lernt Selbstvertrauen.
Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit.
Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung.
Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft.
Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen.
Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, lernt, zu lieben und zu
umarmen und die Liebe dieser Welt zu empfangen.“
(Unbekannt)

Abschied von den "Sonnenkindern"

Im Juni 2015 haben wir uns von unseren diesjährigen Vorschulkindern verabschiedet. Sie haben sich selbst den Namen "Sonnenkinder" gegeben.

Den Gottesdienst haben Herr Pfarrer Neuhaus und Herr Pfarrer Heinzen begleitet.

Als Abschiedsgeschenk gab es ein wunderschönes Bild und einen tollen Bollerwagen für Waldausflüge. Nochmal viele Dank!!!

Offiziell rausgeschmissen wurden die Kinder natürlich auch aus der Kita :-)

© Ökumenischer Diakonieverein Ruppichteroth | Gestaltung & Programmieung: ausbelichtet.de